Fotografie

Ausstellungseröffnung  Do, 28.Juni 2018, 18 Uhr, Kunstmuseum Moritzburg Halle(Saale)

Ins Offene. Fotokunst im Osten Deutschlands seit 1990

29. Juni bis 16. September 2018

kuratiert von T.O. Immisch, Gabriele Muschter und Uwe Warnke

Ausstellungseröffnung  Do, 14.Juli 2018, 19 Uhr, Kunsthalle Erfurt

In einem anderen Land – Transformationsprozesse an Beispielen zeitgenössischer Fotografie in Deutschland

kuratiert von Gabriele Muschter und Uwe Warnke

 
 

Fotografie hat bei vielen meiner Unternehmungen, Büchern und Editionen eine Rolle gespielt. Mit zahlreichen Fotografen und Fotografinnen war und bin ich befreundet. Innerhalb von Entwerter/Oder hat Fotografie einen festen Platz. Gemeinsam mit Kurt Buchwald habe ich hier fünf Sonderausgaben zur Fotografie herausgegeben. Nach 20jähriger Pause folgte im Jahr 2014 eine weitere Sonderausgabe zur Fotografie, die ich gemeinsam mit Peter Thieme herausgegeben habe.

Angefragt von Gabriele Muschter im Jahr 2010/2011 haben wir ein Konzept zu einer Ausstellung zur Fotografie in der DDR erarbeitet. Es sollten zwei Jahre vergehen und das gute Zusammenspiel von Berlinischer Galerie, der Kulturstiftung des Bundes und der Kuratoren  Ulrich Domröse, T.O. Immisch, Gabriele Muschter und Uwe Warnke, bis eine großartige Ausstellung eröffnet werden konnte.

Geschlossene Gesellschaft. Künstlerische Fotografie in der DDR 1949 – 1989
Berlinische Galerie, Berlin 2012/2013

kuratiert von Ulrich Domröse, T.O. Immisch, Gabriele Muschter und Uwe Warnke

Besucherrekord: 85.400 Besucher
Der gleichnamige Katalog ist vergriffen (Kerber Verlag, 2012).

 

In Zusammenarbeit mit der Berliner Zeitung erschien in hoher Auflage eine Sonderbeilage, die während der Laufzeit der Ausstellung kostenlos mitgenommen werden konnte.

195124_472584116107621_1638219880_o258052_472584239440942_1239293870_o

Advertisements